Datenschutzbestimmungen

Datenschutz & Geheimhaltungsverpflichtung

v2016.1

Für alle Besucher unserer Website

1.1 GT Nexus, ein Infor Unternehmen ("GT Nexus"), betreibt das weltweit größte Cloud-basierte Netzwerk für globalen Handel und Supply Chain Management, sowie seine Marketing Webseite(n), verschiedene Services, Applikationen, Produkte und Content (die "GT Nexus Plattform"). Wir veröffentlichen unsere Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen, um Sie als Besucher unserer Marketingwebsite oder als GT Nexus Anwender, darüber zu informieren, welche Art von Informationen wir über Sie oder Ihre Organisation sammeln, wie wir diese Informationen nutzen, ob wir diese an Dritte weitergeben, welche Möglichkeiten Sie in Bezug auf unsere Nutzung dieser Informationen haben und wie Sie diese Informationen ändern können. Durch den Besuch der GT Nexus Website und/oder die Nutzung unserer Dienstleistungsangebote, Anwendungen, Produkte und Inhalte, stimmen Sie (i) diesen Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen zu und erklären Sie sich damit einverstanden, dass (ii) Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen in die USA übermittelt werden und/oder in den USA bearbeitet werden. GT Nexus sammelt alle über www.gtnexus.com erhobenen Daten und ist für die Umsetzung und Einhaltung der Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen verantwortlich. GT Nexus beteiligt sich an dem vom US-Handelsministerium und von der Europäischen Union entwickelten „Safe Harbor“ Verfahren. Besuchen Sie die „Safe Harbor“-Website des US-Handelsministeriums, um unsere Zertifizierung einzusehen.

1.2 Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen nur auf unserer Website Anwendung finden. Sie gelten nicht für die Websites von anderen Unternehmen oder Organisationen, auf die wir verlinken und auch nicht für Unternehmen, auf die wir unsere Kunden verweisen, als Beispiele für Unternehmen, die unseren Kunden Dienstleistungen erbringen könnten. Diese Websites könnten Informationen über Sie sammeln. GT Nexus kontrolliert keine Websites, die von Dritten betrieben werden, und ist nicht für die Informationspolitik dieser Websites verantwortlich. Diese Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen befassen sich nicht mit der Informationspolitik dieser Websites bzw. deren Betreiber.

Besucher unserer Marketingwebsite

2.1 Wenn Sie unsere Marketingwebsite www.gtnexus.com besuchen, sammeln wir keine persönlich identifizierbaren Informationen über Sie, es sei denn, Sie stellen uns diese Informationen ausdrücklich und wissentlich zur Verfügung. Wenn Sie z.B. Informationen von uns anfordern, werden Sie gebeten, ein paar allgemeine Angaben zu Ihrer Person und Organisation anzugeben, wie etwa Ihren Namen, Ihr Unternehmen, Ihren Titel, Ihr Land, Ihre E-Mail-Adresse, die Branche Ihres Unternehmens sowie andere Informationen, die uns bei der Erbringung von Dienstleistungen an Sie unterstützen könnten („Allgemeine Angaben“). GT Nexus wird nicht wissentlich oder absichtlich vertrauliche persönliche Daten wie etwa über Glaubenszugehörigkeit, politische Meinungen, Gesundheit, sexuelle Orientierung, Herkunft oder Gewerkschaftszugehörigkeit erheben. GT Nexus ist nicht für Kinder gedacht und sammelt niemals wissentlich Informationen von Kindern unter dreizehn (13) Jahren.

2.2 Die allgemeinen Angaben, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nicht vor dem Zeitpunkt, zu dem Ihre Organisation Kunde von GT Nexus wird, an Dritte verkauft, vermietet oder sonst wie weitergegeben. In Einzelfällen geben wir allgemeine Angaben an Dritte weiter, die uns Dienstleistungen erbringen und die sich zur Einhaltung dieser Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen verpflichten. Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten allgemeinen Angaben, um Ihrem Wunsch nach zusätzlichen Informationen über E-Mail-Benachrichtigungen nachzukommen, bzw. auch per Telefon, wenn Sie Telefonkontakt zugestimmt haben. Zudem verwenden wir die allgemeinen Angaben für zukünftige Benachrichtigungen über Produkte und Dienstleistungen, die für Ihre Organisation interessant sein könnten. Sie können dem Empfang weiterer E-Mail-Benachrichtigungen von uns widersprechen, indem Sie die am Ende der E-Mail-Benachrichtigung enthaltenen Abmeldehinweise befolgen oder uns eine E-Mail mit Ihrem Namen an privacy@gtnexus.com schicken und das Wort „Remove“ in der Betreffzeile angeben.

2.3 Wie viele andere Webseiten auch verwendet die GT Nexus Marketingwebsite Cookies, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, damit wir unsere Leistung besser auf Sie zuschneiden können. Ein Cookie ist nicht in der Lage persönliche Daten auf Ihrer Festplatte oder Cookie-Dateien, die von anderen Websites erstellt wurden, zu lesen; die einzigen personenbezogenen Informationen, die ein Cookie enthalten kann, sind Informationen, die Sie selbst zur Verfügung gestellt haben. Diese Cookies werden vernichtet, sobald Sie sich abmelden und können nicht dazu benutzt werden, andere Informationen ausfindig zu machen. Auch ohne das Akzeptieren von Cookies haben Sie Zugriff auf die meisten Funktionen der GT Nexus Marketingwebsite; einige Funktionen der Website können jedoch beeinträchtigt werden, wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer deaktivieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren, Sie können aber die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern, um eine automatische Annahme von Cookies zu verhindern oder beim Setzen eines Cookies benachrichtigt zu werden. Nachfolgend sind die auf unserer Website verwendeten Cookie-Arten aufgeführt.

Cookie-ArtenBeschreibungEinstellungen verwalten
Erforderliche CookiesErforderliche Cookies ermöglichen es Ihnen, auf der GT Nexus Website zu navigieren und Ihre Features zu verwenden, wie z.B. den Zugriff auf sichere Bereiche der Website und die Nutzung von GT Nexus Dienstleistungsangeboten.Da die erforderlichen Cookies zum Betrieb der GT Nexus Website und der Dienstleistungsangebote unbedingt notwendig sind, gibt es keine Möglichkeit diese Cookies abzulehnen, wobei eine fortgesetzte Nutzung der Website als Zustimmung gilt.
Performance Cookies (Leistungs-Cookies)Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher unsere Website nutzen, wie etwa welche Seiten am meisten besucht werden oder von welchen Seiten Besucher am häufigsten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen durch die ein Besucher persönlich identifiziert werden könnte. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind in aggregierter und anonymisierter Form. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, die Funktionalität und Leistungsfähigkeit unserer Website zu verbessern.Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit den Einstellungen Ihres Browsers Performance Cookies ablehnen können.
Funktions-CookiesFunktions-Cookies erinnern sich an Informationen, die Sie eingegeben haben und Einstellungen, die Sie vorgenommen haben (wie z.B. Ihren Benutzernamen, Ihre bevorzugte Sprache, Ihr Land) und ermöglichen es uns Ihnen verbesserte, personalisiertere Funktionen anzubieten.Eine Ablehnung könnte die Funktionalität der Website beeinträchtigen. Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit den Einstellungen Ihres Browsers Funktionscookies ablehnen können.
Cookies für zielgerichtete WerbungWerbe- und Retargeting-Pixel und Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um die Wirksamkeit unserer Marketingmaßnahmen zu verwalten und zu ermitteln. Von Zeit zu Zeit ermitteln und analysieren Drittanbieter die Nutzungs- und Volumendaten von Personen, die auf unsere Seite durch Anzeigen geleitet worden sind. Werbenetzwerke von Drittanbietern sammeln gegebenenfalls IP-Adressen und andere Informationen von Web Beacons (auch als Zähl- oder Tracking-Pixel bekannt), E-Mails und auf Webseiten Dritter, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung für Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Es kann sein, dass Sie diese Anzeigen auf anderen Websites sehen.Um mehr über diese und andere Werbenetzwerke und Ihre Ablehnungsmöglichkeiten zu erfahren, klicken Sie hier und hier.

2.4 Unser System speichert einige grundlegende und allgemeine Informationen über Ihren Rechner, einschließlich sein/e:
IP-Adresse
Betriebssystem
Browsersoftware

Wir verwenden diese Informationen über Ihren Rechner um routinemäßige Website-Wartungsarbeiten durchzuführen, Website-Zugriffsberichte zu erstellen und die Leistung unserer Website auf verschiedenen Browsern und mobilen Geräten ständig zu verbessern.

2.5 Wir fühlen uns dazu verpflichtet, Ihnen angemessenen und zweckmäßigen Zugang zu gewähren, um Ungenauigkeiten in den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu identifizieren und zu berichtigen. Besucher, die allgemeine Angaben auf unserer Marketingwebsite zur Verfügung gestellt haben, können uns unter privacy@gtnexus.com kontaktieren, um Ungenauigkeiten zu berichtigen.

GT Nexus Kundeninformationen

3.1 Sollte Ihre Organisation Kunde von GT Nexus werden wollen, werden Sie eventuell gebeten, allgemeine Angaben zu den Personen, die als Ansprechpartner auf GT Nexus fungieren werden, sowie umfassende Informationen über die finanzielle und geschäftliche Situation Ihrer Organisation zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen können an Finanzdienstleistungsanbieter und Zahlungsdienstleister weitergegeben werden, damit Ihre Organisation sich für Kreditrisiko- und Zahlungsdienste qualifizieren kann. Während des Registrierungsverfahrens können Sie wählen, ob Sie wollen, dass wir die Handelspartner Ihrer Organisation wegen einer Zugehörigkeit oder anderer transaktionsbezogenen Dienstleistungen kontaktieren dürfen oder nicht.

3.2 Nachdem Ihre Organisation Kunde von GT Nexus geworden ist, dürfen Ihre allgemeinen Angaben sowie die Finanzinformationen Ihrer Organisation, andere vertrauliche Geschäftsdaten und Transaktionsdetails bei Bedarf an GT Nexus Kunden, GT Nexus Dienstleistungsanbieter und GT Nexus unternehmensübergreifende Kooperationen zur Abwicklung Ihrer Transaktion(en) weitergegeben werden. GT Nexus Dienstleistungsanbieter und unternehmensübergreifende Kooperationen sind insbesondere Zahlungsdienstleister, Anbieter von Lösungen für den Zahlungsschutz, Ländermanager, Spediteure, Zollabfertigungsagenten, Logistikdienstleister, Finanzierungsanbieter, Vertriebsunterstützungsdienste, Marketingagenturen sowie, vorbehaltlich der entsprechenden Einschränkungen, Dritte, die uns bezüglich unseres Geschäftes Dienstleistungen erbringen. In bestimmten Fällen werden wir das Format der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen modifizieren, um das Format kompatibel mit der GT Nexus Plattform zu machen. Wir werden Ihre allgemeinen Angaben, die Finanzinformationen Ihrer Organisation, vertrauliche Geschäftsdaten oder Transaktionsdetails an keinen Dritten außer den oben genannten Parteien ohne Ihre vorherige Zustimmung weitergeben, sofern nicht ausdrücklich durch diese Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen zulässig. Bitte beachten Sie, dass Abrechnungsdienstleistungen durch die GT Nexus, Inc. Tochtergesellschaft Platform Settlement Services LLC (“PSS”) erbracht werden. Kunden sind verpflichtet eine gesonderte Platform Settlement Services Nutzervereinbarung mit PSS einzugehen, die die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien darstellt. Darüber hinaus aggregieren wir zur statistischen Analyse und anderen ähnlichen Zwecken Ihre Transaktionsdaten mit den Daten anderer GT Nexus Kunden und stellen Dritten diese aggregierten Daten zur Verfügung, wobei einschränkend gilt, dass GT Nexus in keinem Fall spezifische Daten als Ihrer Person bzw. Ihrer Organisation zugeordnete Daten identifizieren oder auf andere Weise offenlegen wird. GT Nexus ist der alleinige Inhaber solcher aggregierten Transaktionsdaten.

3.3 Passwörter und Identitäts- oder Sicherheitsinstrumente sind private Zugangsschlüssel zu den entsprechenden GT Nexus Konten. Nutzer sollen mit niemanden ihr Passwort oder ihre Identitäts- oder Sicherheitsinstrumente teilen. Muss ein Nutzer sich aus irgendwelchen Gründen von seinem Rechner entfernen, sollte er sich von der GT Nexus Sitzung abmelden. Nutzer sollen Passwörter wählen, die nur sehr schwer zu erraten sind und diese regelmäßig ändern. Passwörter sollen nicht auf Ihrem Rechner gespeichert oder auf Merkzetteln in der Nähe des Rechners aufgeschrieben werden. Identitäts- oder Sicherheitsinstrumente sollen an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. GT Nexus ist nicht verantwortlich, sollten die vorstehenden Voraussetzungen nicht erfüllt werden.

3.4 Wenn ein Nutzer sich in unsere Transaktionsseiten einloggt, verwendet das GT Nexus System Sitzungscookies, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf Ihrem Rechner temporär abgelegt werden, um Aufzeichnungen über die Benutzersitzung zu erstellen. Diese Cookies werden vernichtet, sobald sich der Nutzer abmeldet und den Browser schließt und können nicht dazu benutzt werden, andere Informationen über den Nutzer oder seinen Rechner aufzuspüren. Sie sind erforderlich: Ein Nutzer kann das GT Nexus Transaktionssystem nur verwenden, wenn er die Sitzungscookies zulässt.

3.5 Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verwenden, um mit Ihnen falls erforderlich Kontakt aufzunehmen, um das Konto Ihrer Organisation zu pflegen oder zu anderen verwaltungstechnischen Zwecken. Gegebenenfalls werden wir auf die Informationen Ihrer Organisation zugreifen bzw. diese verwenden, um Streitigkeiten zu schlichten, auftretende Probleme zu beheben, Rechte aus unserer Geschäftsvereinbarung geltend zu machen oder zu Marketingzwecken. Desweiteren verwendet das GT Nexus Transaktionssystem Ihre Transaktionsdetails zur Automatisierung und Rationalisierung Ihrer Handelsgeschäfte, indem es die Konformität der elektronischen Daten überprüft, Berichtsfunktionen zur Verfügung stellt und Daten aus vorhergehenden Formularen in die Formulare der aktuellen Transaktion überträgt.

3.6 Wenn diese Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen GT Nexus Kunden die Option bieten, eine Funktion zuzulassen oder abzulehnen, können Sie dies tun, indem Sie mit der GT Nexus Kundenbetreuung unter privacy@gtnexus.com Kontakt aufnehmen.

3.7 GT Nexus Kunden können ebenfalls bestimmen, welche E-Mail-Benachrichtigungen sie von GT Nexus erhalten möchten. Dies lässt sich mit der E-Mail-Abonnements-Tabelle sehr leicht bewerkstelligen. Sie befindet sich im Verwaltungsbereich der GT Nexus Transaktionsseite.

3.8 Wir fühlen uns dazu verpflichtet, Ihnen angemessenen und zweckmäßigen Zugang zu gewähren, um Ungenauigkeiten in den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu identifizieren und zu berichtigen. GT Nexus Kunden können die Verwaltungsfunktion des Systems auf der Transaktionswebseite verwenden oder sich mit der GT Nexus Kundenbetreuung in Verbindung setzen, um die Kontoinformationen auf dem neuesten Stand zu halten.

3.9 Sofern Ihre Organisation es nicht wie oben beschrieben ablehnt, werden wir gegebenenfalls Ihren Firmennamen im Marketingbereich unserer Website veröffentlichen, um darauf hinzuweisen, dass Sie ein GT Nexus Kunde sind.

Weitergabe von Informationen

4.1 Unter Umständen werden wir die Informationen über Sie und Ihre Organisation von Ihnen ausgewählten Dritten zur Verfügung stellen. Außerdem sind wir berechtigt, Finanzinformationen über Sie und Ihre Organisation, die wir von Drittpartei-Dienstleistern erhalten, weiterzuverkaufen, vorbehaltlich unserer Vereinbarungen mit solchen Drittpartei-Dienstleistern.

Sonstiges

5.1 GT Nexus behält sich das Recht vor, diese Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen oder andere GT Nexus Praktiken oder Grundsätze zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu ändern. Sie sind dafür verantwortlich, diese Seite regelmäßig auf eventuelle Änderungen zu überprüfen. Wenn wir beabsichtigen, wesentliche Änderungen an den Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen vorzunehmen, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Solche Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung unverzüglich in Kraft. Ihre Nutzung des GT Nexus Dienstleistungsangebots nach der Veröffentlichung der Änderung(en) an den Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen gilt als Annahme dieser Änderung(en). Die Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen sind eingegliedert in und Bestandteil der GT Nexus Geschäftsvereinbarung zwischen Ihnen und GT Nexus.

5.2 Wir werden uns nach Kräften bemühen, Ihrer Bitte nachzukommen auf Kundeninformationen zuzugreifen, diese zu aktualisieren oder zu löschen, sobald es nach Ihrer Weitergabe dieser Updates an die GT Nexus Kundenbetreuung unter privacy@gtnexus.com realisierbar ist..

5.3 GT Nexus trifft angemessene Vorsichtsmaßnahmen, Ihre allgemeinen Angaben und die Informationen Ihrer Organisation vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen. Aufgrund der inhärenten Natur des Internets als eine global verfügbare, öffentliche Kommunikationsplattform, kann GT Nexus die absolute Sicherheit gegen Eindringen von Anderen – wie Hackern – nicht garantieren. Jeder unbefugte Zugriff auf oder Nutzung der GT Nexus Websites oder der von den GT Nexus Websites gesammelten und gepflegten Informationen ist sofort der GT Nexus Kundenbetreuung unter privacy@gtnexus.com anzuzeigen. GT Nexus wird jeden Verstoß gegen diese Datenschutz- und Geheimhaltungsbestimmungen, von denen es Kenntnis erlangt, überprüfen und falls erforderlich Maßnahmen ergreifen, den Verstoß zu verhindern oder zu stoppen. Sollten Sie GT Nexus per E-Mail kontaktieren, weisen wir darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein Dritter könnte die Informationen, die Sie per E-Mail schicken, bei der Datenübertragung einsehen. GT Nexus übernimmt keine Haftung für die Veröffentlichung Ihrer Informationen aufgrund von Fehlern oder unbefugten Handlungen Dritter bei der Datenübertragung.

5.4 Sollte GT Nexus oder ein Großteil von dessen Vermögenswerten von einem oder mehreren Dritten erworben werden, beispielsweise im Rahmen einer Übernahme, eines Zusammenschlusses, eines Verkaufs, einer Umstrukturierung, einer Konsolidierung oder einer Geschäftsauflösung, könnten Datenbanken, die Kundeninformationen enthalten, einen Teil der übertragenen Vermögenswerte darstellen. Durch die Nutzung der GT Nexus Dienstleistungsangebote stimmen Sie der Übertragung Ihrer Informationen zu.

5.5 Datenschutzerklärung EU – USA zur Privatsphäre. GT Nexus, sowie dessen jeweilige Nachfolger, Tochtergesellschaften, Divisionen und der Konzern, beteiligen sich an und verpflichten sich zur Einhaltung der Rahmenbedingungen der EU-U.S. Datenschutzerklärung (EU-U.S. Privacy Shield Framework). GT Nexus verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten, die von den Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) stammen unter Bezugnahme auf das Privacy Shield Framework auf die geltenden Grundsätze der Rahmenbedingungen zu übertragen. Um mehr über das Privacy Shield Framework zu erfahren, besuchen Sie die Datenschutzerklärung des US-amerikanischen Handelsministeriums unter https://www.privacyshield.gov/list. GT Nexus ist verantwortlich für die Verarbeitung erhaltener personenbezogener Daten und kann im Rahmen des Privacy Shield in Folge dessen diese Daten an Dritte, die als Bevollmächtigte für GT Nexus handeln, übertragen. Infor erfüllt die Grundsätze der Datenschutzerklärung für alle Weiterübermittlungen von personenbezogenen Daten aus der EU, einschließlich der Bestimmungen über die Weiterleitung von Regelungen bezüglich Haftungsbedingungen. Im Hinblick auf personenbezogene Daten, die gemäß dem Privacy Shield Framework empfangen oder übertragen werden, unterliegt Infor den aufsichtsrechtlichen Vollstreckungsbefugnissen der U.S.-Kartellbehörde. In bestimmten Situationen kann GT Nexus verpflichtet sein, personenbezogene Daten in Erwiderung auf rechtmäßige Anträge der öffentlichen Hand, einschließlich der Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsvorschriften, offen zu legen. Wenn Sie ein offenes Anliegen bezüglich Privatsphäre oder Datennutzung haben, das wir nicht zufriedenstellend angegangen sind, wenden Sie sich bitte unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request an unseren U.S.-amerikanischen Schlichtungsdienstleister (kostenlos). Unter bestimmten Bedingungen, die ausführlicher auf der Privacy Shield Webseite [https://www.privacyshield.gov] beschrieben werden, können Sie ein verbindliches Schiedsverfahren anwenden, wenn andere Schlichtungsverfahren ausgeschöpft sind.

5.6 GT Nexus, sowie dessen jeweilige Nachfolger, Tochtergesellschaften, Divisionen und der Konzern, erfüllen die Bestimmungen des Safe-Harbor-Rahmenabkommens zwischen den USA und der Schweiz des US-Handelsministeriums bezüglich der Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen aus der Schweiz. GT Nexus hat zertifiziert, dass es sich zu den Safe-Harbor-Datenschutzgrundsätzen hinsichtlich Benachrichtigung, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriff und Umsetzung verpflichtet hat. Um mehr über das Safe-Harbor-Verfahren zu erfahren und unsere Zertifizierungsseite einzusehen, besuchen Sie http://www.export.gov/safeharbor.

5.7 Unsere Selbst-Zertifizierung nach dem

GT Nexus erkennt an, dass die europäische Union und die Schweiz strenge Schutzbestimmungen hinsichtlich des Umgangs mit bestimmten persönlich identifizierbaren Informationen, die es in den USA aus der europäischen Union und der Schweiz erhält (“personenbezogene Daten aus der EU und der Schweiz”), festgelegt haben. Demzufolge hat sich GT Nexus zur Einhaltung der USA-EU Safe-Harbor-Datenschutzgrundsätze und der USA-Schweiz Safe-Harbor-Datenschutzgrundsätze (zusammen: „Safe-Harbors“) bezüglich der personenbezogenen Daten aus der europäischen Union und der Schweiz, die es in den USA erhält, verpflichtet. Weitere Hintergrundinformationen zu den „Safe Harbors“ sowie Einsicht in die Eintragung von GT Nexus auf der Safe-Harbor-Liste finden Sie auf der Website des US-Handelsministeriums unter www.export.gov/safeharbor.

5.8 In Übereinstimmung mit den USA-EU/USA-Schweiz Safe-Harbor-Grundsätzen verpflichtet sich GT Nexus, Beschwerden zum Datenschutz und unserer Erfassung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu klären. Wenn Sie (einschließlich Bürger der europäischen Union und der Schweiz) Anfragen oder Beschwerden zu diesen Datenschutzbestimmungen haben, sollten Sie sich zuerst an GT Nexus unter privacy@gtnexus.com wenden. Darüber hinaus verpflichtet sich GT Nexus ungeklärte Datenschutzbeschwerden unter den USA-EU/USA-Schweiz Safe-Harbor-Grundsätzen an einen unabhängigen Schlichtungsmechanismus, den BBB EU SAFE HARBOR, betrieben von dem Council of Better Business Bureaus, zu verweisen. Sollten Sie keine zeitnahe Empfangsbestätigung für Ihre Beschwerde erhalten oder sollte GT Nexus nicht angemessen auf Ihre Beschwerde reagieren, für weitere Informationen bzw. um eine Beschwerde einzureichen, besuchen Sie bitte die BBB EU SAFE HARBOR Webseite unter http://www.bbb.org/us/european-dispute-resolution/consumer/.