Im Handel ermöglicht es GT Nexus vielen der erfolgreichsten bekannten Marken der Welt ihre Lieferkettentransparenz zu erhöhen, ihre Gewinnmargen zu verbessern und profitables Wachstum zu fördern.

Mit über 25.000 Lieferanten, Finanzdienstleistern, Einzelhändlern und Marken, die in über 90 Ländern der Welt vertreten sind, ist die Fähigkeit von GT Nexus, die Lieferketten vieler der weltweit führenden Marken und Einzelhändler voranzutreiben, unübertroffen.

 

Überblick

Unsere Unternehmensbroschüre gibt Ihnen einen Überblick über unsere Lösungen und deren Nutzen.

Die GT Nexus Plattform hilft uns Transparenz innerhalb des gesamten Lieferantenstammes über die Beschaffungskosten pro Zulieferer zu schaffen. Früher war dies ein von zahlreichen Exceltabellen und Vorlagen unterstützter sehr manueller und zeitaufwendiger Prozess. Heute können wir diese Informationen innerhalb von Minuten abrufen. Pro Quartal erhalte ich einen Bericht über die Kosten pro Lieferant und entsprechende Preisentwicklungen. Diese Informationen fließen in unsere strategische Planung ein.

Walter Ettlin, VP Finance Global Sourcing Org, Levi Strauss & Co

Das Early-Payment Programm von GT Nexus hat uns geholfen die Bearbeitungszeit für Rechnungen von 26 Tagen auf einen halben Tag zu verkürzen. Dadurch können wir unsere Lieferanten früher bezahlen und reduzieren unsere Herstellungskosten.

Scott Hadwiger, Director of Supply Chain Finance, Crocs