Über GT Nexus

Internet-basierte Business-to-Business Geschäftsbeziehungen kamen erstmals Ende der 1990er Jahre auf mit dem Versprechen die Geschäftsprozesse der Unternehmen untereinander grundlegend zu verändern. Weil sie sich in einem frühen und noch unreifen Markt nicht schnell genug durchsetzen konnten, verschwanden viele dieser Unternehmen mit dem Platzen der Dot.com-Blase Anfang dieses Jahrtausends wieder. Aber einige — wie GT Nexus — überlebten und wurden erfolgreich. Heute ist GT Nexus Entwickler und Betreiber der weltweit größten Cloud-basierten Supply Chain Plattform. Über 25.000 aktive Unternehmen aus allen wichtigen Branchen managen hier jedes Jahr die Beschaffung und den Transport von Waren im Wert von über 100 Mrd. Euro. Dank der direkten Anbindung an weltweite Logistikunternehmen, die 90% der globalen Kapazitäten repräsentieren, und strategischen Go-to-Market-Beziehungen mit fünf der zehn weltweit führenden Logistikdienstleistern (sogenannten 3PLs), ist GT Nexus auch das größte, vollständigste und aktivste globale Logistikdienstleister-Netzwerk der Welt.

Zudem bieten über 150 Banken und Geldinstitute prozessbegleitend auf der Plattform Online-Finanzierungsmöglichkeiten an. Dank der GT Nexus-Finanzdienstleistungsanbieter können Plattformmitglieder mit nur wenigen Mausklicks genau die Finanzdienstleistung auswählen, die ihre aktuellen oder saisonbedingten Bedürfnisse erfüllt. Von der Pre-Export-Finanzierung vor und während der Produktion einer Bestellung, über die Post-Export-Finanzierung nach der Auslieferung, bis hin zur Zahlungsausfallversicherung für Lieferanten und Rechnungsskonto für Käufer und Lieferanten steht alles zur Verfügung.

Branchenführer wählen GT Nexus aus drei wichtigen Gründen:

  • Eine hochmoderne Technologieplattform – eine einzige multimandantenfähige Cloud-Plattform, konzipiert für die unternehmensübergreifende Prozessautomatisierung auf globaler Ebene.
  • Eine große und aktive Community – die größte Gemeinschaft von direkten Supply-Chain-Handelspartnern und -Dienstleistern auf einem einzigen Netzwerk
  • Die Verschmelzung der finanziellen und physischen Seiten einer Supply Chain – um die zwei wichtigsten Motoren des Wirtschaftens zu verbinden.

Wir glauben, dass die Zukunft vernetzten Unternehmen gehört. Die Mehrzahl der Unternehmen funktionieren immer noch als einzelne, eigenständige Organisationen, die in wesentlichen Bereichen separat von ihren Partnern agieren. Wir haben die Technologieplattform, die Fähigkeiten und die Experten in aller Welt, um Unternehmen dabei zu unterstützen, sich von inselartigen (single-Silo) Organisationen zu global verbundenen, agilen Unternehmensnetzwerken zu entwickeln. Das haben wir von GT Nexus schon vielfach bewiesen.

Überblick

Unsere Unternehmensbroschüre gibt Ihnen einen Überblick über unsere Lösungen und deren Nutzen.